2000 bis 2009

noch in Arbeit...

1. März 2008: Sturm Cyril reißt die Kirchturmspitze ab

Am 1. März 2008 riss ein gewaltiger Sturm den Turmhelm unserer Filialkirche St. Rupert herab und verursachte großen Schaden. Mit tatkräftiger Unterstützung der Bevölkerung begannen schon kurz darauf die Aufräumarbeiten und die Kirchenverwaltung setzte den Wiederaufbau in Gang. Am 1. Februar 2009 wurde die renovierte Kirche feierlich eingeweiht.

 

Bildergalerie des Schadens

 

 

Im Zuge des Wiederaufbaus wurde der bislang eiserne Glockenstuhl durch eine Eichenkonstruktion ersetzt.

Das neue Uhrwerk wurde um ein viertes Zifferblatt auf der Westseite des Turms ergänzt.

 

Am 15.10.2008 wurde der neue Glockenstuhl, die Glocken und die Turmspitze mit einem riesigen Autokran auf den Turm gehoben.

 

Bildergalerie vom Wiederaufbau des Turms

VZ 15.06.2005 Ortskern hat eine neue Gute Stube
Bericht über die Einweihung des Dorfwirtshauses nach der Renovierung durch die Sing- und Spielgruppe
VZ 15-06-05 Ortskern hat eine neue Gute [...]
PDF-Dokument [647.8 KB]

Bildergalerie über die Renovierung des Wirtshauses von April 2004 bis Januar 2005

Leberskirchen 1995 bis 2005 - Eine Dorfgemeinschaft zieht Bilanz
Gedanken zur Entwicklung von Leberskirchen rund um "ihr Wirtshaus" anlässlich der Einweihung des renovierten Wirtshauses
Leberskirchen 1995 bis 2005 Eine Dorfgem[...]
PDF-Dokument [14.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sing- und Spielgruppe e.V.