Das Wirtshaus

Das Wirtshaus in Leberskirchen hat eine sehr wechselvolle Geschichte. Zuletzt sollte es 1995 verkauft und anstelle dessen Reihenhäuser errichtet werden.

Die Leberskirchner waren nicht bereit sich den Mittelpunkt des dörflichen Lebens und der Vereine wegnehmen zu lassen. Entschlossen legten sie zusammen und kauften ihr Wirtshaus selbst.

Seit 1995 ist es nun im Besitz der Sing- und Spielgruppe Leberskirchen e.V. In einer beispiellosen Aktion bauten die Leberskirchner auf dem Gelände einen Kinderspielplatz, einen neuen Mehrzwecksaal und renovierten das Wirtshaus. Mehr dazu erfahren Sie unter “Berichte/Bilanz 1995 - 2005

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sing- und Spielgruppe e.V.